Informationen zur Arbeit mit einem Ordnungscoach

Infos zu meiner Arbeitsweise und dem Ablauf

[Detailliertere Infos zu meiner Arbeit als KonMari™ Consultant finden Sie auf einer anderen Seite, nämlich hier (Klick)]

Oft werde ich gefragt, wie genau ein Ordnungscoach eigentlich arbeitet und was meine Kundinnen und Kunden erwartet. Hier kommen alle Informationen:

  • In einem unverbindlichen Vorgespräch (30 Minuten) finden wir gemeinsam heraus, wo der Ordnungsschuh drückt und wie ich Sie am besten unterstützen kann. Wir sprechen am Telefon oder per Skype. Das Gespräch ist kostenlos.

  • Nach unserem Kennenlerngespräch erstelle ich Ihnen ein Angebot zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. 

  • Beim Ausmisten und Ordnen setze ich auf einfache, praktische Methoden, die ich in meinem Methodenkoffer mitbringe! Stichworte sind hier KonMari-Methode™ (ich bin zertifizierter KonMari™ Consultant), Kistenmethode etc. Eine empathische Begleitung, bei der Humor und  der Spaß am Aufräumprojekt nicht zu kurz kommen, ist sowieso inklusive!

  • Dann geht es los: Der erste Ordnungstermin! Wir packen gemeinsam an oder Sie überlassen mir die "Problemzone". Ich bestärke und begleite Sie bei Ihren Entscheidungen.

  • Wir finden die passenden Ordnungshelfer bzw. die passende Struktur für Ihr Ordnungsprojekt und räumen alles wieder ein, das bleiben darf.

  • Meine Arbeit ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Alles bekommt einen festen Platz! Im besten Falle sehen Sie mich also nach unserer Ausmist- und Aufräumarbeit nie wieder. ;-)

  • Ich gebe Ihnen Tipps, wie Sie aussortierte Dinge am einfachsten und effizientesten loswerden, gegebenenfalls auch noch etwas Geld herausschlagen können.

  • Gerne stehe ich auch für regelmäßige Folgetermine zur Verfügung - falls sich doch zeitweise in Phasen hoher Belastung wieder der "Schlendrian" einschleicht

  • Noch ein Wort zum Thema Diskretion:
    Mir ist bewusst, dass der Schritt, eine Fremde in Ihr Heim zu lassen, kein einfacher ist. Diskretion ist für mich selbstverständlich und ich bin Ihre neutrale Instanz beim Aufräumen! Menschen holen sich Hilfe beim Putzen, Aufhängen von Gardinen und Renovieren. Sich Hilfe beim Aufräumen zu holen, ist ein logischer, völlig normaler Schritt! 
Praktische Infos

Anfahrtskosten

  • Kostenlose Anfahrt im BVG-Tarifbereich A/B in Berlin.
  • Jeden weiteren Kilometer in Brandenburg berechne ich mit 0,30 € oder Anschlussfahrschein - was für SIE günstiger ist!
  • Reisender Ordnungscoach: Ich komme gerne in andere Städte und Bundesländer!
  • Unproblematisch und ohne weitere Übernachtungskosten kann ich beispielsweise mehrere Tage am Stück in meiner ursprünglichen Heimatregion Nürnberg anpacken
  • Bei weiteren Strecken gilt: Ich finde die kostengünstigste Anreisemöglichkeit mit der Bahn in Absprache mit Ihnen!

Was mein Ordnungsservice nicht leistet:

  • Komplettentrümpelungen
  • Entsorgung oder Transport von Möbeln/Müll
  • Entsorgung der ausgemisteten Dingen bzw. Transport zum Sozialkaufhaus, Kleidersammlung etc.
  • Putzdienstleistungen
  • Handwerkliche Leistungen (Lampen anbringen etc.)
Zeitkontingente

Wieviel Zeit muss ich für mein Ordnungsprojekt einplanen? Die folgenden Angaben sind grobe Orientierungswerte

  • Schrank (Bettwäsche/Handtücher): 1,5-3 Stunden
  • Kleiderschrank 6-12 Stunden
  • Kinderkleiderschrank 2-6 Stunden
  • Schlafzimmer: 6-18 Stunden
  • Hobbyraum: 8-24 Stunden
  • Home Office (ohne Dokumente): 6-12 Stunden
  • Home Office (einschl. Dokumente): 12-48 Stunden+
  • Vorratskammer: 4-8 Stunden
  • Wäscheraum: 2-4 Stunden
  • Garage (1 Auto) 6-12 Stunden
  • Garage komplett voller Dinge 15 Stunden +