Aktuelle Infos zu Ordnungscoachings in der Corona-Pandemie

Ich darf als Dienstleisterin auch unter den aktuellen Corona-Eindämmungsverordnungen weiterarbeiten und biete daher auch weiterhin wie gewohnt 1:1 Coachings vor Ort und online an!

  • Die Arbeit erfolgt möglichst 1:1, d.h. andere Familienmitglieder oder Kinder sollten sich wenn möglich nicht im selben Raum aufhalten oder den nötigen Abstand wahren
  • Ich trage einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2 oder Stoff) während der gesamten Session, Ihnen ist es freigestellt!
  • Wir halten 1,5 Meter Abstand wo immer es möglich ist
  • Wir lüften regelmäßig oder arbeiten bei offenem Fenster
  • Sollten sich wider Erwarten bei einem von uns oder in der Familie Symptome zeigen, ist es selbstverständlich, dass wir einander darüber offen informieren. Eine Absage ist dann auch kürzer als 24 Stunden vor der Session ohne Gebühr möglich! Lieber einmal mehr verschieben!
  • Ich verzichte auf den ÖPNV wo immer es möglich ist und bin aktuell vor allem mit meinem E-Roller unterwegs zu Ihnen!

Bleiben Sie gesund!

Stand: November 2020